Nederlands Français English 


Containerschere (CNS 400 K)

Der Klassiker - bewährte Qualität beim mobilen Schneiden.

Containerschere CNS 400K

Vorteile

Die Vorteile der Containerschere gegenüber herkömmlichen Guillotinescheren lassen sich wie folgt zusammenfassen:

  • geringere Investitions- und Betriebskosten
  • Beschickung und Aufnahme des geschnittenen Schrottes von gleicher Position möglich, kein aufwendiges Rangieren des Baggers
  • autarker Betrieb mit integriertem Dieselaggregat
  • Aufnahme und Transport mit Hakenlift-Fahrzeug oder Tieflader
  • Kein Bediener notwendig, da kein Vorverdichten über Flügeldeckel, Baggerfahrer überwacht nur den Automatikbetrieb
  • geringer Platzbedarf gegenüber stationären Scheren, ca. 3 x 6 m ausreichend
  • keine Montage- und Fundamentkosten zum Betrieb notwendig
  • keine Baugenehmigung, da mobiles Aggregat
  • durch horizontalen Schnitt mit großflächig geführten Messerschlitten ergibt sich nur ein geringer Verschleiß
  • die beim Schnitt eingeleiteten Kräfte in den Messerschlitten werden stets zentrisch zur Mitte eingeleitet, keine Verkantkräfte
  • alle Innenflächen sind mit Hardox-Schleißblechen ausgekleidet und damit geringer Verschleiß
  • die Schrottzuführung erfolgt von Oben, der Schrott rutscht automatisch durch die Bewegung des Vorverdichters nach, der geschnittene Schrott an der Frontseite herausgeschoben
  • Betriebserfahrungen durch mehr als 130 im Einsatz befindliche Containerscheren auch bei deutschen, belgischen und österreichischen Recyclingunternehmen.

Einsatzgebiete

Die Containerschere eignet sich besonders für:

  • Betrieb auf Schrottsammelplätzen ohne Stromanschluss
  • als Zusatzaggregat zum Abfangen von Kapazitätsspitzen an vorhandenen Schrottscheren
  • zur Vorbehandlung von Schrotten an Schreddern
  • zur Aufbereitung von Schrotten direkt an den Anfallstellen
  • als kostengünstige Alternative zu Guillotinescheren bei Einsatz mehrerer Containerscheren nebeneinander mit einem Schrott-umschlaggerät
  • als Aufbereitungsanlage für Störstoffe aus dem Gewerbemüll, die nicht im Schredder weiterverarbeitet werden können.

Technische Daten

Die Containerschere ist in zwei Ausführung verfügbar. Die technischen Daten sind wie folgt:

  Einheit CNS 400 K CNS 320 K
Äußere Abmessungen (LxBxH) m 5,3 x 2,5 x 2,7 5,9 x 2,5 x 2,45
Durchsatzleistung t/Std. 6 - 10 4 - 7
Schneidkraft kN 4.000 3.200
Schneidbreite mm 1.600 1.400
Schneidlänge mm ~ 420 ~ 420
Messerhub mm 800 800
Taktzeit Sek. 20 - 33 17 - 27
Dieselverbrauch l/t 1,0 - 1,4 1,2 - 1,6
Tankinhalt (Diesel) l 160 160
Antriebsleistung Diesel/Elektr. kW 86/75 86/75
Gesamtgewicht t 25 18

Weitere Informationen finden Sie auch in unseren Prospekten.

Einsatz auf dem Schrottplatz (ohne Bunker) Ausführung Zylinderblock (Foto aus Fertigung) Blick von Oben durch den Aufgabekasten auf den Messerschlitten Auto, geschnitten